↑ Zurück zu Ganztagsschule

GTS-Module

Modul Englisch für die Klassen 5, 6 und 7

 

modulenglischWir wiederholen und üben englische Grammatik, Aussprache, Rechtschreibung, Wortschatz, Hör- und Leseverständnis.

 

Auch landeskundliche Themen, wie typische Bräuche und Traditionen (z.B. Christmas, Halloween, Essen, Royals usw.) sollen nicht zu kurz kommen.

 

 

 

Modul Lernen lernen

Wer kennt das nicht? Vor einem Test oder einer Arbeit wird viel gelernt, doch das Ergebnis entspricht nicht den gewünschten Erwartungen. Oftmals liegt es daran, dass falsch gelernt wurde, denn nicht jeder weiß, wie man dies am besten macht. Genau hier setzt das Modul an: Es erklärt, wie das Lernen funktioniert und zeigt Wege auf, dies im Unterricht umzusetzen. Darüber hinaus werden zentrale Methoden des täglichen Schulunterrichts thematisiert und an praktischen Beispielen eintrainiert. So lernen die Schülerinnen und Schüler beispielsweise, wie man wichtige Informationen aus Texten entnimmt, diese visuell aufbereitet und dann zielgerichtet vorträgt. So wird spielerisch gezeigt, wie man das Lernen lernt.

 

Modul Spiel und Spaß im Team

Die AG „Spiel und Spaß im Team“ ermöglicht den SchülerInnen auf vielfältige Weise Erfahrungen im sozialen Umgang miteinander. Spielerisch werden Kompetenzen wie Kommunikation und Teamgeist z.B. durch Übungen wie das sinkende Schiff, laufen auf der Slakeline oder eine Flussüberquerung, gefördert. Dabei geht es neben einer aktiven und kreativen Entwicklung von Problemlösungsstrategien auch um jede Menge Spaß.

 

 Modul “Total verhext”

Du kennst bestimmt Märchen und Erzählungen, in denen von Hexen die Rede ist. Und sicherlich fallen dir einige Hexennamen ein. Oft können diese Hexen zaubern, auf dem Besen fliegen, brauen Kräutertränke oder treffen sich einmal im Jahr auf dem Blocksberg zur Walpurgisnacht.

Was hat es mit diesen Hexen auf sich? Woher kommen unsere Bilder von Hexen? Was bedeutet das Wort „Hexe“? Diesen und noch mehr Fragen wollen wir in der AG „Total verhext“ nachgehen.

 

  • Wir machen uns kundig über die Kultur und Geschichte des Hexenglaubens bei uns und in anderen Ländern.
  • Wir lernen Geschichten und Gedichte kennen.
  • Wir setzen uns spielerisch und kreativ mit Kräuterkunde, Zaubereien, Hexenküche und allerlei Dingen, die so eine Hexe braucht, auseinander.

 

Natürlich sind auch deine Ideen gefragt und sollen in unsere Jahresplanung einfließen.

 

Was du für die AG brauchst:

  • Einen Ordner, in dem du alle Informationen, Rezepte und Anleitungen sammeln kannst.
  • 10,- Euro Materialkosten

 

AG-Leitung: Frau Cambeis

 

Modul Grünes Klassenzimmer

Umweltexperten gesucht!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab diesem Schuljahr wird es an unserer Schule eine neue Arbeitsgemeinschaft geben:

AG Grünes Klassenzimmer (montags von 14:30 Uhr – 15:45 Uhr)

Wir wollen uns zum einen um unseren Schulgarten – das „grüne Klassenzimmer“ – kümmern, z.B.:

  •  die Kräuterspirale und Sträucher pflegen,
  •  Blumen und Gemüse pflanzen,
  •  Insektenhotels bauen,
  •  weitere Sitzmöglichkeiten schaffen.

Ihr habt bestimmt noch weitere gute Ideen.
Zum anderen geht es in unserer AG um Themen wie nachhaltige Lebensweise, z. B.:

  •  umweltverträgliche Ernährung
  •  Mülltrennung/Recycling
  •  Energie sparen

Falls ihr ab dem nächsten Jahr Umweltexperten an unserer Schule sein wollt, freue ich mich sehr auf euch!

Viele Grüße!

Frau Schramm-Reiser

 

 

Modul Computerkunst

  • Entdecke die Fantasiewelten, die in dir steckenmodulcomputerkunst
  • Lass deiner Kreativität freien Lauf und verwandle sie am Computer in Bilder, Gestalten, Spiele, Animationen usw.
  • Gestalte dein eigenes Poster
  • Banne deine Stimmungen in ein Gemälde
  • Wecke deine Sinne und entwickle sie weiter

 

AG-Leiterin Fr. Horn

 

 

 

Modul Entspannung -Konzentration durch Entspannung-

In dieser AG werden wir zu Beginn einige Bewegungsspiele durchführen, um dann Körperhaltungen, die dem klassischen Yoga entsprechen durchzuführen und am Ende verschiedene Entspannungstechniken in die Praxis umzusetzen.
Wichtig ist es zunächst durch Bewegungsimpulse Stress abzubauen.
Danach werden wir in einer sehr konzentrierten Atmosphäre in verschiedene Körperhaltungen gehen.
Die Entspannungsübungen am Schluss der AG werden der Progressiven Muskelentspannung, dem Yoga und verschiedenen Phantasiereisen entlehnt.
Ziel dieser AG ist es also erst mal durch Bewegung Stress abzubauen, um dann in hoher Konzentration Körperwahrnehmung zu schulen und dann durch verschiedene Entspannungstechniken zur Ruhe zu kommen.
Bei regelmäßiger Übung kann diese Kombination zu einer erhöhten Konzentration im Alltag und einem besseren Schlafrhythmus führen.

Modul Ballsport

In der Ballsport AG sollen den Kindern möglichst vielseitige, spielerische Bewegungserlebnisse vermittelt werden. Bewegung nimmt eine zentrale Stellung in der ganzheitlichen Entwicklung der Kinder ein und das Bedürfnis nach Bewegung ist besonders bei den Kindern stark ausgeprägt. Ballspiele haben hierbei eine große Bedeutung, da sie besonders Spaß machen und die Kinder zur Bewegung motivieren.

Die Kinder lernen auf vielfältige Weise den Umgang mit dem Ball. Doch beabsichtigen die Ballspiele nicht nur das Erlernen motorischer Kompetenzen. Sie leisten vor allem auch einen großen Beitrag zur Sozialerziehung. Sie lernen z.B. Hilfsbereitschaft, Einordnung in eine Gruppe, Rücksichtnahme und Selbstbeherrschung. Fairness und Fairplay gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen für das Gelingen des Ballspieles.

 

Modul Gitarren

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,

 

jeden Mittag biete ich einen Gitarrenkurs für Anfänger/innen oder Fortgeschrittene an.

Ihr Kind hat vor den Herbstferien die Möglichkeit bei den Fortgeschrittenen „reinzuschnuppern“.

Ziel unseres Gitarrenunterrichts ist es die Noten zu erlernen, selbständiges Stimmen der Gitarre, zunächst mal die klassische Gitarre zu erlernen, bevor wir dann zu den Akkorden übergehen. Unsere Schüler/innen wirken beim Sommer- und Weihnachtskonzert regelmäßig mit.

 

Beginn ist nach den Herbstferien immer mittwochs.

 

Bei Fragen wenden sie sich bitte an :

Pia Gutting: PiaGutting@t-online.de

 

Auf Euer Kommen freut sich

Pia Gutting