Mrz 21 2017

Förderverein: Mitgliederversammlung am 30.03.2017

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung möchte ich Sie ganz herzlich am Donnerstag, 30.03.2017 um 19 Uhr ins Gebäude Luitpoldstraße der Paul-Gillet-Realschule plus einladen.   Die Tagesordnung setzt sich aus folgenden Punkten zusammen:   1. Begrüßung 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung 3. Bericht der 1. Vorsitzenden 4. Bericht des Schatzmeisters 5. Bericht der Kassenprüfer 6. Aussprache und Entlastung …

Weiterlesen »

Mrz 19 2017

AUFTRITT DER BLÄSERKLASSE 5D – SWR AUFZEICHNUNG

Der Auftritt der Bläserklasse 5d in Maikammer im Rahmen der SWR Aufzeichnung von „Flutlicht“ war ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Antje Bremecke gaben unsere jungen Musikanten drei Stücke zum Besten. Ausgestrahlt wird die Flutlichtsendung heute am Sonntag, 19. März 2017 ab 22.05 Uhr. Vielen Dank an Antje Bremecke und ihre Musiker!

Mrz 14 2017

Spendenübergabe der Schülervertretung an die Edenkobener Tafel

spendetafel

Am 10.3.2017 war es endlich so weit. Nachdem die Edenkobener Tafeln nun Ihre neuen Räumlichkeiten im Industriering bezogen haben, konnte ein Termin für die Spendenübergabe vereinbart werden. Im Rahmen der Aktion “Weihnachtspost” hatten die Klassensprecher aller Klassenstufen Weihnachtskarten mit Rentiermotiven gebastelt. Diese Karten wurden dann – mit einem kleinen Schokogruß versehen –  für einen Euro …

Weiterlesen »

Mrz 11 2017

BIENVENUE À EDENKOBEN

etang032017

In einer Woche ist es endlich soweit! Vom 23. bis 30. März kommen unsere Gastschüler und –lehrer aus der französischen Partnerschule in Étang-sur-Arroux nach Edenkoben. Die Schülerinnen und Schüler kennen sich bereits, da sie im Oktober 2016 eine Woche in Frankreich zu Besuch waren. Ein vielseitiges Programm erwartet die internationale Gruppe: Fahrt nach Mainz mit …

Weiterlesen »

Feb 20 2017

Bionikprojekt der PGRS+

bion1

SPANNEND! Was die Technikgruppe der 8. Klasse unter Leitung von Herrn Wolke zum Thema „angewandte Bionik“ erleben durfte. Im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit der Universität in Landau, genauer:  dem Fachbereich Technik und der Zooschule in Landau, setzten unsere Schüler naturwissenschaftliche Phänomene technisch um. Masterstudenten der Uni Landau arbeiteten sehr handlungsorientiert mit der Schülergruppe. Am Ende …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «